Eine Mütze aus Effektgarn

Veröffentlicht auf von mondkind

nach einer Drops Anleitung habe ich  heute Nachmittag gestrickt. Sie wurde quer mit verkürzten Reihen gearbeitet und mit Nadelstärke 8 genadelt.

Veröffentlicht in Stricken

Kommentiere diesen Post

maryana 03/09/2009 11:12

die sieht ja kuschelig aus.
eigentlich bin ich ja nicht so der Mützentyp (außer bei Minusgraden und pfeifendem Ostwind!) aber mit der könnte man es glatt mal probieren1

liebe Grüße, Angelika

mondkind 03/09/2009 13:09


Ja am Interessantesten war die Technick, da ein Streifen gestrickt wurde, bei dem durch die verkürzten Reihen....der Mitteteil bauchig wurde. Zusammennähen von beiden Kanten...und
fertig...muß man mal ausprobieren...LG


Silke 03/07/2009 11:01

Hallo Andrea!Bei dem grauen Wetter tut es richtig gut Deine Farben zu sehen!Die warmen orangetöne von der Mütze mag ich sehr!!!Und diese schönen Blütenbilder!Danke für dieseFrühlingsgrüsse-ich hoffe es geht Dir gut!Wenn Du an einem anderen Tag als Mittwoch in mein Duftlädchen kommen möchtest,kannst Du Dich gerne melden!Liebe Grüsse,Silke

mondkind 03/07/2009 18:26


Ja ich mußte das Muster einfach mal ausprobieren. Ich komme gerne vorbei, wenn ich es schaffe in der kommenden Woche, melde mich aber vorher telefonisch bei dir.....LG
Andrea