Rückenteil

Veröffentlicht auf von mondkind

Da meine reine Schurwolle schwerer ist, als das ist der Anleitung angegebene Woll - Poly- Gemisch hatte ich schon Bedenken, ob meine Wolle ausreicht, oder ich eben im Laden vorbeifahre und nachkaufe......scheint leider zu reichen....
Warum ich so komisch stricke, weiß ich auch nicht, Linkshänder bin ich nicht, nö.
Heike kann mir ja mal beim Stricken auf die Finger schauen und Ursachenforschung betreiben, vielleicht kann ich mich ja bessern.Außerdem musste ich einen neuen Wirtel für mein Spinnrad nachbestellen ich habe den einfach verklüngelt und komme mit der kleineren Übersetzung die alternativ am Spinnrad angebracht ist nicht zurecht. Ich plane schwarze Merino mit weißem Mohair zu verzwirnen, beides dünn ausgesponnen, evtl. lasse ich noch einen dünnen Goldfaden mitlaufen. Das ganze als etwas "feinere" Jacke, das Modell habe ich auch schon ausgesucht. Nun hoffe ich, daß T. Walther schnell schnitzt .-)  ...er hatte keinen mehr vorrätig und ich möchte spinnen.

Veröffentlicht in Stricken

Kommentiere diesen Post

Uschi 01/08/2009 16:08

also ich komme besser mit dem kleinen Wirtel zurecht. nehme den Großen nur zum Zwirnen,aber wie bewundere ich deine Schnellstrickerei.ich komme im Moment mal wieder zu Nix.
LG Uschi

Roswitha 01/08/2009 14:13

boahhh,bist du wieder schnell.So wie ich dich stricken sehen hab,würd ich sagen du strickst die rechten Maschen verschränkt,deshalb sind die Maschen bei dir so verdreht.

LG Roswitha