Sternenkinder

Veröffentlicht auf von mondkind

Unser Martinsumzug gestern abend, war wie erwartet sehr stürmisch. Das Kerzenlicht wurde ständig ausgepustet und der Wind wehte uns allen kräftig um die Ohren.....auch das Pferd hatte nicht so recht Lust und St. Martin benötigte mehrere Anläufe um seinen Mantel zu teilen. Da diese Szene immer etwas entfernt zum Umzug stattfindet, bleibt den Kinder immer genügend Fantasie und die Darsteller werden nicht direkt wiedererkannt.....
Nun ist es Zeit für meine Sternenkinder, sie wurden von mir nach eigenem Entwurf gefertigt. Der Körper besteht aus pflanzengefärbten Filz und gefüllt wurden sie mit Schafwolle. Ich habe mit Pailetten und Perlen verziert und mit Nähgarn bestickt.  Ich freue mich, wenn sie unsere Tische schmücken.

Veröffentlicht in Puppen

Kommentiere diesen Post

Corinna 11/12/2008 14:57

Deine Püppchen sind wirklich wunderschön ! Ich würde sie auch nicht hergeben wollen.....

Liebe Grüße
Corinna

mondkind 11/14/2008 15:38



Danke für das Lob, nein da gilt nun mein Motto, behalten oder verschenken.....